Seite auswählen

Existenzgründer – vor allem diejenigen, die eine Geschäftsidee ohne Eigenkapital haben, müssen sich mit dem Finanzierungsplan rumschlagen. Die Geschäftsidee kann noch so gut sein, doch ohne notwendiges Geld, das das Start-up finanziert, läuft leider nichts. Das bedeutet, die Finanzierung des Start-ups ist das erste Problem, das gelöst werden muss. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um an das nötige Geld zu kommen.

Finanzierung über Banken oder Förderungen

Eine mögliche Geldquelle wäre die Bank. Aber wer eine Geschäftsidee ganz ohne Eigenkapital durch einen Bankkredit finanzieren will, läuft Gefahr diesen gar nicht erst zu bekommen. Wenn man keine Sicherheiten oder Mittel hat, bekommt man auch keinen Kredit von einer Bank. Sollte man es trotzdem versuchen, muss ein realistischer Finanzierungsplan aufgestellt werden.

Außerdem richten Hausbanken Kredite aus, die in Wahrheit Förderungsprogramme sind. Allerdings haben die Banken oft kein Interesse an der Vermittlung dieser staatlichen Förderungsprogramme, deshalb muss man sich oftmals selber informieren und bei der Bank nachfragen.

Geschäftspartner oder Inkubatoren

Wenn du von deiner Geschäftsidee so überzeugt bist, dass du auch andere dafür begeistern kannst, versuche einen Geschäftspartner zu gewinnen. Bedenke aber, dass dies nicht ohne Gewinnbeteiligung geht. Die Auswahl des Geschäftspartners darf daher nicht überstürzt und nur des Geldes wegen getroffen werden.

Sogenannte Inkubatoren sind Institutionen oder Einrichtungen, die Gründern mit einer Geschäftsidee ohne Eigenkapital mit Beratung und Finanzierung zur Seite stehen und somit perfekte Bedingungen bieten. Heranwachsende Unternehmen haben so eine deutlich bessere Überlebensrate.

Business Angels als Starthilfe

Du kannst aber auch deinen Finanzierungsplan Business Angels präsentieren. Das sind Unternehmensgründer, die über ein hohes Eigenkapital und Erfahrung verfügen. Genau diese Punkte bieten sie den Gründern als Unterstützung an. Voraussetzung für einen ersten Kontakt mit den Business Angels ist auch hier wieder eine gute Präsentation deiner Geschäftsidee.

Bekannte als Investoren

Natürlich kannst du auch Freunde oder die Familie um finanzielle Unterstützung bitten, aber am besten ist es immer noch länger mit der Gründung des Unternehmens zu warten, bis du ein eigenes Basis – Startkapital erspart hast. So hast du letztendlich auch die alleinige Kontrolle über dein Unternehmen.

Booste dein Business mit Haggled.io

Geld sparen und dein Business voranbringen.
Erfahre als erstes, wenn wir starten!

Erfahre als erstes, wenn wir starten!

Subscribe unseren Newsletter und erhalte direkt zu unserem Launch eine Benachrichtigung, um einen der wenigen "Free Accounts" zu ergattern!

Du hast dich erfolgreich angemeldet!

Share This